• Immobilienbewertungen für:

    Finanzamt – Erbschaft – Pflichtteilsauseinandersetzung – Schenkung – Scheidung – Verkauf
    Erbbaurecht – Nießbrauch – Wohnungsrecht

Immobiliengutachen – Immobilienbewertung

Gerichtsfeste Wertgutachten

Sie benötigen ein Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB und suchen einen qualifizierten Sachverständigen? Dann sind Sie hier richtig. Ich habe den Anspruch Immobilienbewertungen auf bestmöglichem Niveau abzuliefern. Dafür stehe ich mit meinem Namen und meiner Qualifikation als Dipl.-Wirtsch.-Ing. und Rechtsanwalt. Mein Angebot umfasst Gutachten für verschiedenste Anlässe.

Kauf / Verkauf

Verkehrswertgutachten für die Bewertung von Haus, Wohnung usw. bei Kauf- oder Verkauf

Heirat

…zur Ermittlung des Anfangsvermögens bei Eheschließungen.

Ehescheidung

… zur Ermittlung der Zugewinnausgleichs bei Ehescheidungen.

Erbbaurecht & Co.

… zur Bewertung von Rechten und Belastungen an Grundstücken (Erbbaurecht, Nießbrauch, Wohnungsrechte, Denkmalschutz u. a.).

Erbschaft / Erbauseinandersetzung

… Feststellung des Wertes einer Immobilie in Pflichtteilsauseinandersetzungen oder zum Nachweis des niedrigen gemeinen Werts gegenüber dem Finanzamt.

Finanzamt / Steuer

… zum Nachweis des niedrigen gemeinen Werts gegenüber dem Finanzamt oder zur Aufteilung des Grund und Bodens und des Gebäudewerts.

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Email

Die Interessen meiner Kunden stehen an höchster Stelle

Deswegen führe ich für jedes Wertgutachten umfangreiche Marktrecherchen durch. Jede Immobilienbewertung ist ein individuelles Produkt, am Kunden orientiert und dennoch im höchsten Maße neutral. Die Qualität meiner Bewertungen wird gesichert durch das Vieraugenprinzip. Das bedeutet, dass meine Gutachten durch einen zweiten Sachverständigen überprüft werden. Sofern notwendig, werden Gutachter aus angrenzenden Fachgebieten (z. B. Bauschadensgutachter) hinzugezogen.